Das Jahr 2016

Thüringer Meisterschaft Kinder und Jugend

 

Bei den diesjährigen Kinder und Jugendmeisterschaften konnten wir zwei Landesmeistertitel, zwei Vize-Titel und sechs dritte Plätze holen. Katharina Löbel setzte sich bei der Jugend souverän durch und durfte sich über Gold freuen. Sara Friebertshäuser konnte im Team ebenfalls einen ersten Platz erringen.
Dorian Stein und Aris Angyal setzten sich bei der Jugend in ihren Vorkämpfen durch und mussten erst im Finale eine Niederlage hinnehmen. Sie freuten sich dennoch um ihre zweiten Plätze.
Weiterhin bei der Jugend konnte Natalie Schwarzkopf in ihrer Gewichtsklasse, sowie Sara Friebertshäuser den dritten Platz erringen. Bei den Kindern freuten sich Darius Repta und Alexis Reukauf um den Dritten Platz der Einzeldisziplinen. Weiterhin konnte das Team 1 bei den Kindern, mit Arvid Biewald und Darius Repta den dritten Platz mit nach Hause nehmen. Das Jungen Team 2 mit Filipp Zimmermann Adrian Koch, Leon Reschke und Mattis Born belegten ebenfalls den dritten Platz. Mit fünften Plätzen waren im Kinderbereich die Leistungen unserers Nachwuchses bemerkenswert. Kämpften die Meisten zum erstenmal bei den Landesmeisterschaften und verpassten ganz knapp den Podestplatz. Sophie Käse, Liliane Reising, Nora Siemon, Filipp Zimmermann sowie das Team Mädchen mit Sarah Stauffenberg, Liliane Reising und Nora Siemon mussten sich erst im Viertel oder Halbfinale und dann ganz unglücklich um Platz drei geschlagen geben. Insgesamt gesehen war die Ausbeute mit nur 17 Startern bei den Kindern bis hin zur Jugend erfolgreich. Wir bedanken uns bei den Eltern, für die Unterstützung bei dieser Meisterschaft. Euer Bushido-Team

Deutsche Schüler Meisterschaft 2016 in Ilsenburg/Sachsen-Anhalt.

 

Was für ein mega Tag. Mit 7x Gold 3x Silber, 6x Bronze und 5x Platz 5 sowie 3x Platz 7 haben wir uns mit Abstand die Länderwertung geholt. Ein großes Dankeschön an alle Trainer, Betreuer, Atlehten und Eltern für die tolle Stimmung. Es war einfach nur der Hammer.

 

-- Thüringen, Thüringen was für ein Verband... Deutscher Meister jedes Jahr was für ein Verband--

Mia Bitsch ist neue Deutsche Meisterin im Kumite -49kg. Durch eine perfekte Vorstellung konnte sie sich nach dem 2. Platz im vergangenen Jahr nun ihren ersten Deutschen Meistertitel sichern.

Amelie Lücke wird Deutsche Vizemeisterin im Kumite +49kg. Sie konnte ihre Klasse wieder ein mal unter Beweis stellen und erneut Vize Deutsche Meisterin werden wie schon 2015.

Marlon Henze -44kg, Francesco Ehrhardt -38kg und René Stein -43kg belegten nach starker Vorstellung Platz 5 und sind nur knapp an einer Medaille vorbei geschrammt.

Auch alle unsere anderen Kids zeigten ansprechende Leistungen und können stolz auf ihre gezeigte Leistung sein.

Thüringen belegte mit 7xGold 3xSilver und 6xBronze Platz 1 im Medaillenspiegel. Ohne die gute freundschaftliche Zusammenarbeit aller Vereine und die unglaubliche Stimmung der Eltern und Kindern auf der Tribünen wäre solch ein Erfolg für den TKV überhaupt nicht denkbar.

Das Bushido Team ist stolz auf die erbrachten Leistung und gratuliert nochmals herzlichst.

WM in Linz 216

Noah holt WM Bronze mit Team Deutschland!!

Nach deutlichen siegen gegen Bulgarien, Dänemark und Montenegro musste sich das Team im Halbfinale nur Japan geschlagen geben. Bronze ließen sich die Golden Boys aber nicht mehr nehmen und schlugen Spanien im Kampf um Bronze. 
Die Männer schreiben weiter Geschichte! 
Nach dem Europameister Titel 2012, EM Bronze 2013 und 2014 dem Vize Weltmeister Titel 2014 nun WM Bronze 2016. Sie sind somit das erfolgreichste Männer Team in der Geschichte des DKVs!!

Im Einzel lief es für Jana und Noah dieses Mal nicht so gut. Jana verliert in der ersten Runde gegen USA. Noah in der zweiten Runde gegen Slovenien.

Mit 116 Nationen und mehr als 1200 Startern war es die größte WM aller Zeiten und die erste unter der olympischen Flagge.

Jana und Noah bedanken sich bei den vielen Bushido Freunden die die Reise nach Linz antraten um sie zu unterstützen.

Euer Bushido Team

 

Ergebnisliste  Wartburg Pokal 2016 

Ergebnisliste Wartburg Pokal 2016
Ergebnisliste Wartburg Pokal 2016.pdf
PDF-Dokument [419.7 KB]

  Croatia Open-Cup in Rijeka

 

Wieder ein gelungener Vorbereitungswettkampf auf dem Weg zur Weltmeisterschaft in 4 Wochen!

Wir gratulieren Jana und Noah zu ihrem großen Erfolg beim Croatia Open-Cup in Rijeka. Noah holte in seiner Gewichtsklasse -84kg Gold und erkämpfte sich mit dem Deutschen Team ebenfalls die Goldmedaille. Jana darf sich über einen starken 3. Platz in ihrer Gewichtsklasse -55kg freuen, außerdem holte sie sich mit der Damenmannschaft ebenfalls die Goldmedaille.
Herzlichen Glückwunsch.

German Open "Hamburg"

Super Erfolg für Noah bei den Rekord German Open mit 1200 Athleten aus 72 Nationen.
Toller 3ter Platz in der Kategorie -84kg. Er schlug auf dem Weg zur Medaille unter anderem den amtierenden Europameister (Türkei) den amtierenden VizeEuropameister (Bosnien) den Europameister von 2015 (Italien) und den ehemaligen Weltmeister aus Frankreich. Er musste sich nur knapp mit 0:1 einen Ägypter geschlagen geben.

Weiter so!!!!

4. Eichsfeld Open

 

Und wieder waren unsere Kids erfolgreich!

Wir gratulieren zu den tollen Platzierungen bei den Eichsfeld-Open!

4 mal Platz 1

4 mal Platz 2

9 mal Platz 3
Gold holten: Falco und Fiona Matthie sowie Renee Stein 
Mannschafstgold: Falco Matthie, Alexander Löbel und Maxim Schneider

Silber Einzel: Amelie Bremer, Leon Reschke, Nora Siemon

Mannschaft: Marc Körner, Gregor Wagner

Bronze Einzel: Laura Siemon, Ida Goldacker, Alexander Löbel, Martin Körner, Alexandra Wagner, Francesco Erhardt

Mannschaft: Nora Siemon, Amelie Bremer, Ida Goldacker

Fiona Matthie, Renee Stein, Mia Wenk

Alexandra Wagner, Sophie Käse

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !!!

Lehrgang in Waltershausen

AM vergangenen WE hatten wir einen sehr schönen Lehrgang mit Klaus und Amir Valadkhanis.

Dänemark

Wir gratulieren unseren erfolgreichen Kids und Jugendlichen zu ihren Erfolgen beim Trainingslager in Dänemark. Beim abschließendem Wettkampf konten unsere Bushido Karatekas sehr gut abschneiden. Herzlichen Glückwunsch.

Landesmeisterschaften der Schüler und Leistungsklasse

 

Wir können uns über zwei Landesmeistertitel, 5 Silber und 10 Bronzemedaillen freuen. Hier die Ergebnisse: 

GOLD Mia Bitsch -43kg
GOLD Mädchen Team Schüler A mit Mia Bitsch, Alexandra Wagner
Damit wurde Mia erfolgreichste Kumitekämpferin in der Schüler A

SILBER Fiona Matthie -30kg
SILBER Lukas Koch -38kg
SILBER Niklas Gläser -32kg
SILBER Aziz Noori bei den Erwachsenen Allkategorie
SILBER Jungen Team Schüler A Alexander Löbel, Falco Matthie und Maxim Schneider
SILBER Jungen Team Schüler B Niklas Gläser, Martin Körner und Lukas Koch

BRONZE
Ida Goldacker -36kg
Franz Gempe +50kg
Alexander Löbel -44kg
Amelie Bremer -30kg
Julia Jakolew -30kg
Gregor Wagner + 38kg
Jannik Packheiser -32kg
Charlotte Glöckner Erwachsene Allkategorie
Team Mädchen Fiona Matthie, Julia Jakolew, Ida Goldacker
Team Jungen Gregor Wagner, Jannick Packheiser und Pascal Heymel

Wir gratulieren ganz herzlich. Und beste Dank an die Eltern die unseren Coaches unter die Arme griffen und die Kinder mit betreuten. Besten Dank! 
Sollte jemand nicht genannt sein, dann schreibt bitte eine Nachricht, wir werden dann den Bericht sofort ändern.

Deutsche Meisterschaft U21/U18/U16

Wir gratulieren unseren erfolgreichen Kämpferinnen und Kämpfern bei den Deutschen Meisterschaften der Jugend, Junioren und U21. 

Gold für Tamara Lotz,
Silber Sophia Theimer, sowie das Damen-Team mit Sophia, Kim Marit Bley, Katharina Löbel, Josephine Röhl.  
Bronze ging an Michaela Queck, 
sowie an das Damen-Team mit Michaela, Madleine Schröter, Lena Sattler, Nathalie Schwarzkopf und Celine Mallee.
Außerdem herzlichen Glückwunsch an alle Athleten, die mindestens einmal in der Woche im Bushido trainieren für ihre Medaillen: Madleine Schröter, Charlotte Grimm, Jean Pierre Röhl, Celine Mallee, Lara Hamonn, Sebastian Blaa, Leon Feldmann, Niclas Spott, Sarah Hunold, Josephine Röhl und Tim Bien. 

 

Für alle Wettkämpferinnen und Kämpfer die ihr Ziel nicht erreichen konnten, danken wir trotzdem für eure tolle Leistung. Kopf hoch, Brust raus, weiter machen. Der Erfolg kommt schon. Wir bedanken uns bei den vielen Eltern für eure Unterstützung. Den Betreuern vielen Dank für das Durchhalten an den zwei sehr anstrengenden Tagen. 
Besonderen Dank gilt an unsere Bushido-Coaches Noah und Ali.

Euer Bushido Team

 

U21 Randori 2016

Mit einem großen Team trat unser Bushido wieder die Reise zum U21 Randori in Wald-Michelbach an. Mit über 600 Kämpfern aus 12 Nationen ist es das größte Event dieser Art in Europa.

Von den Kleinsten ( U10) bis zu den Größten (U21) trainierten alle 4 Tage auf aller höchstem Niveau und stellten sich dann dem Wettkampf bei dem jeder gegen jeden kämpft, aufgeteilt in Alter und Gewicht.

Alle Kämpfer und Kämpferinnen haben toll gekämpft und eine Menge Erfahrung gewonnen.

Für das Podest reichte es dieses Mal für:

Rene Stein 1.Platz
Mia Bitsch 2.Platz 
Tamara Lotz 3.Platz
Sarah Feldmann 3.Platz 
Sarah Staufenberg 3.Platz 
Michaela Queck 3.Platz

Herzlichen Glückwunsch. Weiter so!!

Herzlichen Glückwunsch auch an alle Kids unserer befreundeten Vereine die regelmäßig bei uns trainieren. Klasse Leistung!!

Wir sind stolz auf euch. 
Euer Bushido Team

 US Open -- Las Vegas

 

Mia ist Vize-US-Open Siegerin 2016! Nach einem 8:0 Sieg gegen eine Chilenin, bezwang sie 4:1 eine Canadierin. Danach besiegte Mia die Lokalmatadorin und Nationalkämpferin aus den USA mit 1:0. Im Finale verlor sie denkbar knapp in einem hochklassischen Match gegen eine weitere USA-Nationalkämpferin mit 3:4 Punkten. Mias große Schwester

Jana darf sich US-Open Champion 2016 nennen !!!

Im ersten Kampf besiegte sie die Panamerika-Champion mit

1:0. In der zweiten Runde stand sie der amtierenden Weltmeisterin Sara Cardin gegenüber. Diese hatte mit 2:1 das Nachsehen. Im Finale konnte eine Amerikanerin ihr nicht das Wasser reichen. Herzlichen Glückwunsch.

DM Leistungsklasse in Bergisch Gladbach

 

2 Deutsche Meister, 2x Platz 3, 2x 5. Platz für unsere Starter bei der Deutschen Meisterschaft der Leistungsklasse in Bergisch Gladbach dieses Wochenende ???

Jana und Noah Bitsch werden Deutscher Meister/in in ihrer Gewichtsklasse -55Kg bzw -84Kg.

Mandy Wimker gewinnt Bronze -61Kg.

Das Damen Team bestehend aus Antje Mager, Michaela Queck, Mandy Wimker, Josephine Röhl und Charlotte Grimm belegt einen starken 3. Platz.

Antje Mager sowie Michaela Queck (1. Teilnahme an einer DM Leistungsklasse) konnten mit einen tollen 5. Platz in ihrer Gewichtsklasse -55Kg überzeugen.

Herzlichen Glückwunsch?? 
Toller Einsatz im Training wird belohnt ?

Danke an die Trainer und Coaches Klaus, Ali, Roberto, Christian und Noah ?

Sportliche Grüße
Euer Bushido-Team

Mitteldeutsche Meisterschaft

 

Liebe Karatekas,

der Mitteldeutsche Pokal war gestern ein voller Erfolg für unsere Bushido`s in Waltershausen und allen Aussenstellen. Wir bedanken uns bei allen Eltern, Betreuern, Trainern und natürlich den Hauptpersonen, den Starterinnen und Startern. Mit insgesamt 22 ersten Plätzen, 28 zweiten, 21 dritten und sehr vielen vierten und fünften Plätzen waren wir wieder Spitzenklasse. Dafür danken wir euch.

Fitnessnacht im Bushido Waltershausen

 

Liebe Mitglieder,

unsere zweite große Fitness-Veranstaltung in diesem Jahr ging heute morgen um 01.30 Uhr zu ende. Wir hatten eine tolle Fitness-Nacht. Die fast 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer hatten sichtlich Spaß. Vielen Dank an das ganze Helfer und Trainer-Team.  L.G. Bianca

 

erfolgreiches Rhein-Shiai

Zwei mal Silber und einmal Platz fünf beim Rhein-shiai

Am vergangenen Wochenende fand der alljährliche stark besetzte Rhein shiai Wettkampf in Mayen statt.

Mia Bitsch, Renee und Dorian Stein gingen an den Start.

Mia und Renee starteten in der gleichen Gewichtsklasse -40kg unter 14 Jahre

Die 20 Teilnehmerinnen wurden in vier Pools zu je 5 Kämpferinnen unterteilt. Der Modus jede gegen jede war eine tolle Gelegenheit auch mal unbefangen Kampftechniken aus probieren zu können, da man bei einer Niederlage nicht gleich aus dem Turnier ausschied.

Renee Stein machte den Anfang in Ihrem Pool und konnte sich in der ersten Runde gegen Merve Gögsill aus Dänemark mit 5:1 Punkten durchsetzen. Die Ungarin Odituman hatte mit 3:0 das Nachsehen. Anais Hollander aus Luxembourg wurde knapp mit 1:0 besiegt. Damit hatte Renee nur noch einen Kampf um den Pool zu gewinnen. Allerdings stellte dieser Kampf eine zu hohe Hürde gegen die Ungarin Boglarka Bihary dar. Dieser Kampf ging deutlich an die Ungarin. Damit blieb Renee der fünfte Platz.

Mia Bitsch im anderen Pool bezwang Xenia Mayer aus dem Saarland in der ersten Runde ohne große Gefahr mit 8:0 Punkten . Die Dänin Azzaoui hatte mit 2:0 das Nachsehen, genauso Luisa Pohle aus Baden Würtemberg. Die vierte Partie gegen Celina Konz aus Trier ging knapp mit 4:3 Punkten aus.

Damit war Mia Gruppen erste und in den Play offs. Die Gruppen ersten kämpften wieder jede gegen jede um die ersten drei Plätze. Die Ungarin Adjohi konnte mit 5:2, sowie eine Dänin mit 3:0 besiegt werden. Damit stand das Finale fest. Mia gegen die Ungarin Boglarka Bihary, die im Vorfeld Renee Stein besiegt hatte. Der Finalkampf war sehr spektakulär, eine frühe Führung der Ungarin konnte Mia mit guter Taktik ausgleichen. Zwei Sekunden vor Schluss konnte die Ungarin noch einen Treffer landen und am Ende ging die Partie knapp 3:4 für die Ungarin aus. Damit Platz zwei für Mia.

Renee s Bruder Dorian der in der Klasse +57kg unter 16 Jahre kämpfte, konnte sich in seinem Pool wie folgt durchsetzen. Der erste Kampf ging ganz deutlich mit 8:0 an Dorian, der Gegner aus Dortweil hatte keine Chance. Die zweite Partie gegen einen weiteren Kämpfer aus Dortweil, sowie im dritten Kampf mit Patrick Wick aus Halle stellten keine Hürde dar. Im vierten Kampf gegen Armin Wall aus Paderborn gab es ein 4:1 und damit war Dorian Gruppensieger. Um die begehrten Plätze konnte Dorian alle Kämpfe gewinnen und stand gegen einen starken Kämpfer aus Baden Würtemberg im Finale. Dorian ging früh in Führung musste diese aber abgeben und verlor etwas dramatisch den Kampf knapp mit 4:5 Punkten. Damit holten die Bushido-Kämpfer zwei zweite und einen fünften Platz. Bushido-Trainer Ali Moosavi, der die Kinder in Mayen coachte war sehr zufrieden. In Mayen war wie erwartet ein hohes Niveau bei dem Nachwuchs.

Ergebnisliste Mitteldeutesche Meisterschaften 20. Februar 2016